Kontakt

Ästhetische Zahnheilkunde

Die Zahnästhetik gehört zu den Schwerpunkten unserer Praxis, denn schöne Zähne tragen zu eigenem Wohlbefinden, dem selbstbewusstem Auftritt und einer positiven Ausstrahlung bei. Wir möchten dass Sie Ihre Zähne gerne zeigen, und zwar mit einem schönen Lächeln.

Ästhetische Zahnheilkunde

Unsere Zahnärzte haben in der Ästhetischen Zahnheilkunde zahlreiche Fortbildungen absolviert. Zudem ist dieses Fachgebiet einer der bei der Zahnärztekammer eingetragenen Tätigkeitsschwerpunkte von Dr. Andreas Wolf.

Unsere Leistungen für schöne Zähne:

Wir bieten Ihnen moderne zahnfarbene und daher sehr ästhetische Füllungen:

Keramisches Füllmaterial (Komposit): Dieses Füllmaterial besteht aus hochwertigen Mineralien wie Quarz und Keramik sowie Dental-Kunststoffen. Es ist nicht nur zahnfarben, sondern aufgrund der adhäsiven Struktur stabil und langlebig.

Keramikinlays: Laborgefertigte Inlays werden bei größeren Kariesschädigungen der Backenzähne eingesetzt. Inlays aus Keramik sind besonders ästhetisch (da sie sehr genau an die Zahnform und -farbe angepasst sind) sowie hochwertig, abriebfest und haltbar.

Vollkeramische Kronen und Brücken enthalten im Gegensatz zu den häufig verwendeten Versorgungen aus Verblendkeramik bzw. Metallkeramik keinerlei Metall.

Was bietet Zahnersatz aus Vollkeramik?

  • Natürliche Ästhetik: Weil kein Metall von innen durchscheinen kann, wirkt Zahnersatz aus Vollkeramik nahezu wie echte Zähne – sie ahmt die typische leichte Transparenz und die charakteristische Lichtreflexion natürlicher Zahnsubstanz täuschend echt nach. Auch die dunklen „Bleistiftränder“, die bei Kronen mit Metallkern im Lauf der Zeit auftreten können, werden vermieden.
  • Verträglichkeit: Vollkeramik ist metallfrei und somit sehr verträglich und antiallergen.

Veneers sind dünne keramische Verblendschalen, die mithilfe der Adhäsivtechnik solide auf Schneide- oder Eckzähne aufgeklebt werden.

Mit ihrer Hilfe können die Zähne „unsichtbar“ wiederhergestellt werden, wenn zum Beispiel leichte Fehlstellungen ausgeglichen werden sollen, eine Kante abgesplittert ist, unschöne Zahnformen oder ungleich große Zähne vorliegen oder starke Zahnverfärbungen oder alte, unschöne Füllungen vorhanden sind.

Bei Lumineers® handelt es sich um eine spezielle nichtinvasive Veneer-Variante, bei der Ihre Zähne nicht beschliffen werden müssen.

Der Wunsch nach einem möglichst ansprechenden Erscheinungsbild mit schönen Zähnen ist in der heutigen Zeit zur Selbstverständlichkeit geworden. Die Farbe der Zähne spielt dabei eine große Rolle: Sie ist einerseits natürlichen Ursprungs, andererseits aber auch durch Auflageverfärbungen (z. B. durch Tee-, Kaffee- oder Tabakgenuss) entstanden.

In beiden Fällen können Zähne mithilfe eines Bleachings aufgehellt werden. Dazu stellt die moderne Zahnmedizin verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

Homebleaching: Bleaching, das zuhause mit angefertigten Bleachingschienen und Bleachinggel durchgeführt wird

Chairsidebleaching: Zahnaufhellung im Behandlungsstuhl in einer oder zwei Sitzungen

Internes Bleaching: Das Bleaching von einzelnen, von innen verfärbten Zähnen nach einer Wurzelbehandlung

Zu den verschiedenen Lösungsmöglichkeiten beraten wir Sie gern.

Möchten Sie Ihre schönen Zähne mit einem kleinen, edlen Blickfang noch verschönern? Mit Schmucksteinchen (z. B. Twinkles mit Swarovski), Gold- oder Silberplättchen verhelfen wir Ihren Zähnen zu einem eleganten Aussehen!

Korrekt angebrachter Zahnschmuck ist übrigens für die Zähne unschädlich und hält in der Regel jahrelang. Sollte er Ihnen irgendwann nicht mehr gefallen, können wir ihn wieder entfernen.

Weitere Details zu den Möglichkeiten der Ästhetischen Zahnheilkunde erfahren Sie im Zahnratgeber.